Spielberichte 1. Liga Saison 2021/2022

18.09.2021
Meisterschaft 1. Liga Classic SR Delémont – FC Münsingen 1:2 (0:0)

Nach offenen ersten 45 Minuten, bewiess Trainer Feuz mit der Einwechslung von Lavorato ein «goldenes Händchen». Der Flügelflitzer leitete den Umschwung ein und hatte seine Füsse bei beiden FCM-Toren, in der 49. und 50. Minute, entscheidend im Spiel. Die Jurassier kamen nach einem Elfmeter noch einmal heran, für mehr reichte es trotz unermüdlichem Anrennen nicht mehr. Der wichtige Auswärtssieg war Tatsache.

Mehr auf bern-ost.ch

12.09.2021
Meisterschaft 1. Liga Classic FC Münsingen – FC Luzern U21 3:0 (0:0)

Die erste Halbzeit war von vielen Fehlpässen geprägt. In der zweiten Halbzeit schalteten die Aaretaler einen Gang höher und kamen innert neun Minuten zu drei sehenswerten Treffern. Die Gäste versuchten noch zu reagieren, jedoch erfolglos. Münsingen gewann verdient mit 3:0.

Mehr auf bern-ost.ch
Video-Highlights auf football.ch

04.09.2021
Meisterschaft 1. Liga Classic SV Höngg – FC Münsingen 3:1 (1:0)

Münsingen war die spielbestimmende Mannschaft und verpasste mehrfach die Führung. Das Heimteam konzentrierte sich meist auf die Defensive. Aber Höngg nutzte die Fehler der Aaretaler gnadenlos aus und ging mit 2:0 in Führung. Der FCM kam wenige Minuten vor Schluss noch einmal heran, leider folgte ein paar Sekunden später aber der nächste Eigenfehler, der zum 3:1 Schlussresultat führte.

Mehr auf bern-ost.ch

29.08.2021
Meisterschaft 1. Liga Classic FC Münsingen – FC Kosova 1:2 (1:1)

Münsingen ging nach einem Startfurioso bereits nach wenigen Sekunden in Führung. Den Gästen gelang nach 19 Minuten aus dem Nichts per Elfmeter der Ausgleichstreffer. Die Aaretaler liessen in den weiteren Minuten mehrere ausgezeichnete Torchancen liegen. Nach einer Stunde fanden auch die Gäste besser in die Partie und kamen zum letztlich schmeichelhaften 1:2 Siegestreffer.

Mehr auf bern-ost.ch
Video-Highlights auf football.ch

21.08.2021
Meisterschaft 1. Liga Classic Grasshopper Club U21 – FC Münsingen 3:3 (3:1)

Münsingen gelang ein Traumstart und lag bereits früh in Führung. Danach folgte eine sehr schlechte Phase des FCM. Dementsprechend lag man zur Halbzeitspause mit 1:3 zurück. Ein Dreifach-Wechsel sorgte für die Wende. Nach Gassers-Anschlusstreffer in der 49. Minute, drückten die Aaretaler auf den Ausgleichstreffer. Vernocchi gelang in der Nachspielzeit das viel umjubelte 3:3.

Mehr auf bern-ost.ch

14.08.2021
Schweizercup 1/32-Final FC Münsingen – FC St.Gallen 1879 (CSFL) 0:5 (0:3)

Münsingen zeigte in der 1. Halbzeit einen mutigen Auftritt und kamen zu drei Grosschancen, die aber allesamt ungenutzt blieben. St Gallen zeigte den Aaretalern was Effizienz ist und führte zur Halbzeitpause bereits mit 3:0. Nach dem Pausentee flachte das Spiel ab, Münsingen konzentrierte sich auf das Verteidigen, Gegenstösse waren Mangelware. Nach zwei weiteren Gegentreffern, beendete der Unparteiische das «Fussballfest». Der FC St Gallen gewann mit 5:0.

Mehr auf bern-ost.ch
SRF Highlights