News

Per 24.10.2020 : Keine Trainings und Wettkämpfe im Amateurbereich

An seiner Medienkonferenz vom 23.10.2020 hat der Regierungsrat des Kt. Bern verschärfte Massnahmen zum Bekämpfen der Corona-Pandemie bekannt gegeben. Die Mitteilung ist auf der Seite des Regierungsrates des Kantons verfügbar.

Von den neuen Regeln ist auch der FC Münsingen betroffen. Ab Samstag, 24.10.2020 sind bis auf weiteres für alle Mannschaften keine Trainings und Wettkämpfe mehr erlaubt.

Wir informieren zeitnah über die weitere Entwicklung. Dafür verwenden wir unsere Homepage, sowie die Social-Media Kanäle über facebook und Instagram.

Der Vorstand des FC Münsingen

Maskentragepflicht bei Spielen der ersten Mannschaft

Per 19. Oktober 2020 wurde vom Bund die generelle Maskentragepflicht verfügt. Für Veranstaltungen von mehr als 100 Personen gilt diese Regelung auch im Freien.

Gestützt auf diese Vorgaben führt der FC Münsingen bei Spielen der ersten Mannschaft per sofort eine Tragepflicht für Gesichtsmasken auf dem ganzen Areal Sandreutenen ein.

Für weitere Informationen verweisen wir auf unser geltendes Corona-Schutzkonzept auf der Homepage des FC Münsingen.

Der Vorstand des FC Münsingen

Promotion League – Münsingen erkämpft sich gegen Breitenrain einen Punkt – 0:0

2.-te Mannschaft trennt sich im Spitzenspiel gegen Slavonija 2:2 Unentschieden

17.10.2020
Meisterschaftsspiel Promotion League
FC Breitenrain -FC Münsingen 0:0

Breitenrain war lange die bessere Mannschaft. Sie hätten zur Pause auf Grund der zahlreichen Torszenen in Führung liegen müssen. Nach Wiederbeginn wendete sich das Blatt. Münsingen war agiler, ging aber mit den ausgezeichneten Torchancen zu fahrlässig um und so blieb es beim gerechten 0:0 Unentschieden.

Mehr auf bern-ost.ch
Video Highlights

Promotion League – Münsingen holt gegen Bellinzona in den Schlussminuten einen Punkt

2.-te Mannschaft stürmt mit 8:2 Sieg gegen Bern an die Tabellenspitze!

11.10.2020
Meisterschaftsspiel Promotion League
FC Münsingen – AC Bellinzona 2:2 (0:1)

Die Anfangsphase plätscherte vor sich hin, als den Gästen aus dem Nichts per Elfmeter der Führungstreffer gelang. Der FCM drückte in der 2. Hälfte auf den Ausgleich, das Tor viel jedoch auf der eigenen Seite zum 0:2. Als niemand mehr an einen Punktgewinn glaubte, schlugen die Aaretaler in den Schlussminuten noch zweimal zu, und glichen die Partie in der Nachspielzeit noch zum 2:2 aus.

Mehr auf bern-ost.ch
Video Highlights

Promotion League – Münsingen verliert gegen Bavois trotz Pausenführung mit 1:2

2.-te Mannschaft gewinnt bei Münchenbuchsee mit 0:4

03.10.2020
Meisterschaftsspiel Promotion League
FC Bavois – FC Münsingen 2:1 (0:1)

Beide Teams spielten munter nach vorne. Nach Grosschancen von Sidri und Gasser, gelang Murina kurz vor der Pause der umjubelte Führungstreffer. Bavois konnte jedoch zu Beginn der zweiten Halbzeit wieder ausgleichen. Danach war es eine offene Partie, beide Mannschaften hatten Möglichkeiten, den Siegestreffer zu erzielen. Den Einheimischen gelang der Lucky-Punch in der 85. Minute. Der FCM konnte nicht mehr reagieren und verlor die Partie mit 1:2.

Mehr auf bern-ost.ch
Video Highlights

Promotion League – Münsingen holt auch gegen Tabellenführer Yverdon keine Punkte – 0:2 Niederlage

2.-te Mannschaft gewinnt Spitzenspiel gegen Wyler mit 3:2

27.09.2020
Meisterschaftsspiel Promotion League
FC Münsingen – Yverdon Sport FC 0:2 (0:2)

Der Leader Yverdon Sport FC hatte zwar wie erwartet mehr vom Spiel, doch zur Führung, nach einer halben Stunde, brauchten die Gäste ein Penalty-Geschenk der FCM-Abwehr. Mit dem 0:2 unmittelbar vor dem Pausenpfiff war das Spiel dann schon entschieden.

Mehr auf bern-ost.ch
Video Highlights

Promotion League –Münsingen verliert das Berner-Derby gegen Köniz mit 0:2

23.09.2020
Meisterschaftsspiel Promotion League
FC Köniz – FC Münsingen 2:0 (1:0)

Münsingen startete druckvoll in die Partie. Murina verpasste es in der Startphase, seine Farben in Führung zu bringen. Köniz kam besser in Fahrt und belohnte sich kurz vor der Pause mit dem 1:0.
In einer intensiv geführten Partie drückten die Gäste auf den Ausgleichstreffer. Jedoch waren sie in der Offensive zu wenig kaltblütig. Köniz verteidigte die knappe Führung bis in die Nachspielzeit. Unmitelbar vor dem Schlusspfiff gelang ihnen sogar noch der zweite Treffer.

Mehr auf bern-ost.ch
Video Highlights

Promotion League – Münsingen mit einer weiteren Niederlage – 1:4 gegen Brühl SG

2-te Mannschaft gewinnt bei Ostermundigen 1:4

19.09.2020
Meisterschaftsspiel Promotion League
FC Münsingen – SC Brühl 1:4 (1:0)

Münsingen setzte den Fokus aufs Verteidigen. Je länger die 1.Hälfte dauerte, um so mehr trauten sich die Aaretaler in die Offensive. Christen konnte seine Farben in der 28. Minute in Führung bringen. Die Gäste kamen nach rund einer Stunde verdient zum Ausgleich. Nach einer umstrittenen Szene in der Brühl-Platzhälfte, gingen die Gäste im Gegenzug, 20 Minuten vor Schluss, in Führung. Münsingen konnte nicht mehr reagierten und kassierte noch zwei weitere Gegentore, zum 1:4 Endresultat.

Mehr auf bern-ost.ch
Video Highlights

Promotion League – Münsingen unterliegt dem FC Zürich U21 mit 1:2

2-te Mannschaft gewinnt gegen Bümpliz mit 7:0

12.09.2020
Meisterschaftsspiel Promotion League
FC Zürich U21 – FC Münsingen 2:1 (1:0)

Nach der ruhigen Startphase fanden beide Teams immer wie besser in die Partie. Der FCM, wie auch die Zürcher, scheiterten mehrmals am eigenen Unvermögen. Kurz vor der Pause gelang den Einheimischen per Eckball der Führungstreffer. Die Aaretaler konnten nach etwas mehr als einer Stunde verdientermassen ausgleichen. Sie brachten sich aber 10 Minuten vor dem Ende um den verdient Lohn und kassierten den nächsten Gegentreffer zum 1:2 auf einen Standard.

Mehr auf bern-ost.ch
Video Highlights

Promotion League – Münsingen erkämpft sich gegen Stade Nyonnais einen Punkt

2.te Mannschaft gewinnt bei Sternenberg 2:3

06.09.2020
Meisterschaftsspiel Promotion League
FC Münsingen – FC Stade Nyonnais 1:1 (0:0)

Nach je einer guten Torchance in der Anfangsphase, beruhigte sich das Spiel. Je länger die ersten 45. Minuten dauerten, umso gefährlicher wurden die Gäste. Karrer rettete sein Team in die Pause. Nach Wiederanpfiff belohnte sich der FCM mit dem 1:0 Führungstreffer. Den sie gegen starken Widerstand auch lange Zeit verteidigen konnten. Nach 80 Minuten war der Damm aber gebrochen. Den Gästen gelang der verdiente Ausgleichstreffer, zum 1:1 Endstand.

Mehr auf bern-ost.ch
Video Highlights